Startseite

Die nächste Saison – die achte Saison – beginnt am 06. Juni 2022.

Aktuelle Titelträger 2021 sind:
The Series: Williamsburg Nationals (zum 4. Mal – neuer Rekord)
George-Ruth-Tropy: Ambridge Saints (1)

Die State League-Champions:
Assentia: Ambridge Saints (2 – Rekord eingestellt)
Astoria State: Greenville Mustangs (2)
Freeland: Amada Nuggets (2 – Rekord eingestellt)
Laurentiana: Port Virgina Lizzards (2 – Rekord eingestellt)
New Alcantara: Williamsburg Nationals (4 – neuer Rekord)
Serena: Shenghei Lords (2 – Rekord eingestellt)

 

 

Die Interstate Baseball Series wurde 2015 mit 30 Teams gegründet. Die 30 Teams sind in sechs State Leagues aufgeteilt. Die Spiele innerhalb der State Leagues bilden die Regular Season. Das beste Team erhält die George-Ruth-Trophy.

Die jeweiligen State Leagues-Champions und Runner Ups erreichen dann die Play Offs (die Post Season), die die eigentliche Series sind. Hierbei sind die State Champions bereits für das Viertelfinale qualifiziert und die Die Runner Ups müssen noch in Wild Card-Runden antreten.

Die IBS ist eine geschlossene Liga ohne Auf- oder Absteiger. Neue Spieler werden derzeit von den Universitäten und teilweise auch von High Schools angeworben.

Die IBS ist als Talentpool der Baseball-Profi-Liga in Astor, vorgesehen.